productwijzer

CBD Produkthilfe

Einleitung

In dieser Produkthilfe möchten wir Ihnen helfen, das CBD-Produkt auszuwählen, das Sie am besten verwenden können.

Wichtig zu wissen ist, dass CBD als Nahrungsergänzungsmittel eingestuft wird. Nach EU-Recht dürfen Hersteller und Verkäufer keine Informationen über gesundheitliche Aspekte dieser Produkte bereitstellen.

Die Gesetzgebung definiert es wie folgt: “Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht so gekennzeichnet, präsentiert oder beworben werden, als ob sie in der Lage wären, eine Krankheit zu verhindern, zu behandeln oder zu heilen.” Es sollte auch nicht auf Websites verwiesen werden, auf denen solche Informationen gefunden werden können.
Der Zweck des Gesetzes besteht darin, die Konsumenten vor potenziellen Gesundheitsrisiken zu schützen und sicherzustellen, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht mit irreführenden Informationen einhergehen.

Das ist an sich verständlich, denn so werden Konsumenten vor dubiosen Produkten geschützt. Der Nachteil besteht jedoch darin, dass Produkte wie CBD, von denen sehr viele Menschen bereits positive Auswirkungen hatten, ebenfalls von diesen Vorschriften erfasst werden.

Daher dürfen wir Ihnen in dieser Produkthilfe nicht empfehlen, welches Öl in welcher Situation am besten eingesetzt werden kann. Auch dürfen wir uns nicht auf wissenschaftliche Studien beziehen, die dies belegen. Das ist natürlich sehr bedauerlich, aber glücklicherweise stehen viele Informationen im Internet zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen deshalb, nach dem Begriff cbd in Kombination mit dem Begriff, nach dem Sie Informationen wünschen, zu suchen.

Trotz der auferlegten Einschränkungen können wir Sie über andere wichtige Aspekte von CBD informieren und Ihnen helfen, Ihre Entscheidung zu vereinfachen.

Arten von CBD

CBD ist in verschiedenen Stärken von 1% bis mehr als 20% erhältlich. Die meistverkaufte und benutzte Stärke ist die 5%. Sie können einen höheren Prozentsatz verwenden, wenn die 5% nicht völlig den gewünschten Effekt bieten. Hinweis: Wenn Sie überhaupt keinen Effekt der 5% erleben, wird die 10% das wahrscheinlich auch nicht. CBD ist ein natürliches Produkt und die Auswirkungen können von Mensch zu Mensch stark variieren.

CBD-Produkte können in 3 Gruppen unterteilt werden:

  • Universal CBD; Es enthält alle ursprünglichen Substanzen der Hanfpflanze und ist daher das vielseitigste. Der Geschmack ist bitter.
  • Pur CBD; Hier sind alle anderen ursprünglichen Substanzen (wie Terpene, Flavoids und andere Cannabinoide wie CBN und CBG) entfernt, so dass nur reines CBD übrig bleibt. Der Geschmack ist wesentlich sanfter und angenehmer als universelles CBD.
  • Extra CBDa; Diese Variante enthält eine erhöhte Menge an CBDa, die in bestimmten Situationen stärker als universelle oder reines CBD ist. Leider dürfen wir das nicht weiter erklären. Deshalb empfehlen wir Ihnen, im Internet nach den Begriffen cbda und eigenschaften zu suchen.

Abschließender Rat

Wenn Sie zum ersten Mal mit CBD beginnen und sich nicht sicher sind, welches Produkt Sie nehmen sollen, empfehlen wir Ihnen anzufangen mit dem 5% CBD Öl RAW von Medihemp. Dieses Produkt ist leistungsstark und sehr vielseitig.

Wir hoffen, dass wir Sie mit dieser Produkthilfe bei der Bestimmung Ihrer Wahl geholfen haben. Wenn Sie jedoch noch Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne!