Über CBD

Auf dieser Seite finden Sie detaillierte Informationen über CBD.

CBD steht für Cannabidiol, einer der mehr als 100 identifizierte Cannabinoide (Wirkstoffe), die in Hanf vorhanden sind.

Eine andere bekannte Cannabinoid Tetrahydrocannabinol (THC). Diese Substanz ist für seine psychoaktive Wirkung bekannt , es verursacht ein euphorisches Gefühl ( Rausch oder High). In den meisten europäischen Ländern dürfen Hanfprodukte rechtlich nicht mehr als 0,2% THC enthalten.
Alle Produkte auf unserer Webseite entsprechen alle gesetzliche Anforderungen.

CBD wird aus industriellen Faserhanf gewonnen. Diese Kultur ist bekannt für seine hohe CBD en niedrige THC-Werte. Industriefaserhanf ist ein landwirtschaftliches Gewächs. Teile dieser vielseitige Pflanze werden in der Bau-, Automobil-, Papier-, Textil- und Lebensmittelindustrie verwendet.

CBD Wirkstoffe

Die Wirkstoffe befinden sich in kleinen Harzdrüsen auf den Blättern und Knospen der Pflanze. Die Wirkstoffe werden in ein Labor aus dem Pflanzenmaterial extrahiert. Der verbleibende Extrakt ist eine 100% natürliche Paste mit einem hohen CBD Wert. Diese Paste wird dann mit Olivenöl oder Hanföl verdünnt, damit das Endprodukt wieder flüssig wird und es mit zB eine Pipette verwendet werden kann. Außer CBD, CBDa, CBC, CBG, CBN, CBV, sind auch Terpene, Flavonoide und Phenole in dem Öl vorhanden.

Im allgemeinen ist CBD Öl in Prozentsätzen erhältlich von 1 bis 20. Am meisten wird die 5% Version verwendet

CBD Extrakte sind reine Naturprodukte und unterliegen natürlichen Schwankungen hinsichtlich Inhaltsstoffen, Konsistenz, Geschmack und Farbe. Raw CBD Öl hat eine dunkle grünliche Farbe und einen bitteren Geschmack. Pure CBD dahingegen ist hellbraun mit einen neutraleren Geschmack. Diese Variante ist besonders für empfindliche Personen gedacht, die Schwierigkeiten mit dem Geschmack der Raw-Produkte haben. Kapseln sind auch eine gute Alternative.

CBD Wirkung

Leider sind wir nicht berechtigt, darüber Auskunft zu geben.
CBD wird als Nahrungsergänzungsmittel bezeichnet. Nach EU-Recht dürfen solche Produkte nicht so gekennzeichnet, präsentiert oder beworben werden, als könnten sie eine Krankheit verhindern, behandeln oder heilen. Ziel ist es, die Verbraucher vor möglichen Gesundheitsrisiken zu schützen und sicherzustellen, dass Nahrungsergänzungsmittel keine irreführenden Informationen enthalten.
Wir empfehlen Ihnen daher, im Internet danach zu suchen. Viele Informationen sind dort verfügbar. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns auch jederzeit kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne!

Wir haben auch eine praktische CBD Produkthilfe zusammengestellt, mit dem Sie Ihre Auswahl anhand anderer Aspekte vereinfachen können.

Verwendung

Allgemeines

Im Allgemeinen kann jeder CBD verwenden, aber während Schwangerschaft oder Stillzeit ist es ratsam diese Produkte nicht zu verwenden. Dies ist, weil es kaum Studien über die Wirkungen und der Sicherheit in solchen Situationen durchgeführt sind.
Optimale Ergebnisse werden erreicht durch die Kombination der Verwendung von CBD mit einer gesunden Ernährung und Lebensweise.

In Deutschland wird Medihemp Raw unter dem Namen Medihemp Hanf Complete vertrieben.

Öl

Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch und tropfe das Öl unter der Zunge. Es ist praktisch dies vor einem Spiegel zu tun, damit Sie sehen wie viele Tropfen eingenommen werden. Sie können das Öl auch auf einen Teelöffel tropfen und dann unter die Zunge legen. Während 1 Minute nicht schlucken, damit die Wirkstoffe in den Blutstrom absorbiert werden.

Die ideale Dosis variiert pro Person, aber eine gute Start ist zweimal täglich 1 oder 2 Tropfen. Eine 10 ml Flasche enthält mehr als 200 Tropfen. Also bei 4 Tropfen pro Tag ist es für fast 2 Monate ausreichend.
Obwohl CBD innerhalb von 10 bis 15 Minuten aktiviert wird, kann es in einzelne Fälle mehrere Tage dauern bis Effekte bemerkt werden. Wenn nach ein paar Tagen noch keine Effekte auftreten, erhöhen Sie die Dosis mit 1 oder 2 Tropfen. Dies kann alle paar Tage wiederholt werden, bis die maximale Wirkung erreicht ist.

Die auf der Verpackung angegebene Höchstdosis entspricht den Richtlinien der EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit).
Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die empfohlene Menge nicht als absolut angesehen werden sollte und dass die Dosierung langsam auf das gewünschte Niveau erhöht werden kann. Es besteht keine Gefahr einer Überdosierung.

Am besten ist es CBD bei Raumtemperatur zu verwenden und es an einem dunklen Ort bewahren. Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung oder Hitze. Wenn Sie es im Kühlschrank lagern, beachten Sie bitte daß das Öl verdickt und Sie warten sollen bis es auf Raumtemperatur ist.

Kapseln

Schlucken Sie die Kapsel mit ausreichend Wasser. Nicht kauen.

Creme und Balsam

Reiben Sie die Creme oder Balsam dunn auf den Körperteil oder Hautoberfläche und warte bis es von der Haut ist aufgenommen.