Studie: CBD-Öl kann Corona vorbeugen

Laut Forschern der University of Oregon können bestimmte Substanzen in CBD-Öl verhindern, dass Corona in gesunde Zellen eindringt. Dies wurde in einer im Journal of Nature Products veröffentlichten Laborstudie gezeigt. Es handelt sich um die Substanzen CBDA und CBGA; das sind sogenannte Cannabinoide.

Die Forschung zeigte, dass sich die fraglichen Substanzen an die Vorsprünge (Spikes) von Proteinteilen des Virus binden. Damit blockierten sie eine Substanz, mit der das Virus Menschen ansteckt. Die Labortests wurden mit der Alpha- und Beta-Variante des Virus durchgeführt. Es wurden noch keine Studien am Menschen durchgeführt.

Der Forscher Richard van Breemen vom Hanf-Innovationszentrum der Universität erklärt es wie folgt. „Diese Komponenten, die oral eingenommen werden können, haben eine lange Geschichte der sicheren Anwendung beim Menschen. Sie haben das Potenzial, Infektionen durch das Coronavirus zu verhindern und zu behandeln.“

Die gute Nachricht hier ist, dass CBDA natürlich in Medihemps RAW CBD-Öl vorkommt.
Dieses Öl ist ein sogenanntes Vollspektrumprodukt. Dadurch bleiben alle ursprünglichen Inhaltsstoffe der Pflanze erhalten. Dadurch enthält es ein breites Spektrum an Wirkstoffen.

Durch ein spezielles Extraktionsverfahren bleiben diese wichtigen Stoffe im Öl erhalten. Neben CBD enthält es auch CBDA, CBC, CBN, CBG und CBV. Die Kombination dieser Substanzen sorgt für den sogenannten Entourage-Effekt. Das bedeutet, dass sich die verschiedenen Komponenten gegenseitig verstärken. Dieses Öl finden Sie in unserem Shop.

Es werden immer mehr Studien zu CBD durchgeführt und auch wegen Corona steigen die Zahlen (zum Glück) an. In einer großen Anzahl dieser Studien hat sich gezeigt, dass CBD nachweislich positive Auswirkungen auf eine Vielzahl von Erkrankungen hat. So wird immer deutlicher, dass viele Menschen von diesem schönen und uralten Naturprodukt profitieren können.


Immer Rabatt!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an
und erhalte unseren monatlichen Rabattcode bequem per E-Mail.